Abscheider­anlagen

Mit unserem Komplettservice für Ihre Abscheideranlagen auf Grundlage der DIN 1999-100 sorgen wir für fachgerechte Unterstützung Ihres Betriebs.

Eigenkontrolle

Bei der monatlichen Eigenkontrolle werden Funktionsfähigkeit und Zustand der Abscheideranlage von einem Sachkundigen überprüft.

Halbjährliche Wartung

Die Abscheideranlage ist halbjährlich von einem Fachkundigen entsprechend den Vorgaben des Herstellers und des behördlichen Bescheids zu warten. Die Wartung ist eine erweiterte Eigenkontrolle, bei der noch zusätzliche Maßnahmen durchgeführt werden müssen.

Betriebstagebuch

Alle Nachweise betreffend der Abscheideranlage werden im Betriebstagebuch geführt und dokumentiert.

Generalinspektion

Vor der Inbetriebnahme und danach in regelmäßigen Abständen von maximal fünf Jahren gilt es, die Abscheideranlage durch einen Fachkundigen auf den derzeit gültigen ordnungsgemäßen DIN-Zustand zu überprüfen. Dazu ist vorab eine vollständige Entleerung und Reinigung notwendig.

Entleerung

Ölabscheideranlagen schützen das Abwasserkanalnetz und unser Grundwasser vor Verschmutzungen. Wir führen für Sie die regelmäßige Reinigung und Entsorgung Ihrer Ölabscheiderinhalte mit unserem sachkundigen Personal für Leichtflüssigkeitsabscheideranlagen und den speziell ausgerüsteten Saug-Spülfahrzeugen durch.

Mängelbeseitigung, Sanierung

Die Beseitigung festgestellter Mängel ist grundsätzlich eine Betreiberpflicht. Die Sanierung von Einbauteilen, Undichtigkeiten, elektrischen Einrichtungen und Beschichtungen ist grundsätzlich fachbetriebspflichtig. Als Entsorgungsfachbetrieb stehen wir Ihnen gerne zur Seite.

Flyer Abwasser – Leichtflüssigkeit

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und erhalten Sie ein unverbindliches Angebot.

Weitere Abwasser-Leistungen