Sondermüll

Sicherheit für Mensch und Umwelt.

Die Entsorgung von Sondermüll ist ein ebenso spezielles wie sensibles Gebiet, auf dem sich Fischer + Hohner bestens positioniert hat. Mit bewährten Konzepten, praktikablen Lösungen und qualifizierten Mitarbeitern sorgen wir dafür, gefährliche Reststoffe sach- und fachgerecht zu beseitigen – und das unter Ausschluss aller Gefährdungen für Mensch und Umwelt.

Für gefährliche Abfälle gelten strenge gesetzliche Bestimmungen: für Sondermüll-Lagerung vor Ort, Sondermüll Transport und Sondermüll Entsorgung.
Wir nehmen Ihnen diese verantwortungsvolle Arbeit ab. Unsere erfahrenen Entsorgungsberater erstellen für Sie ein individuelles Konzept. Wir erstellen für Sie die vorgeschriebenen Entsorgungs- und Verwertungsnachweise und erledigen die notwendigen Begleitscheinverfahren. Im Zuge dessen unterstützen wir Sie bei der Erstellung der Abfallbilanz und schulen Ihre Mitarbeiter und Kunden im richtigen Umgang mit Sondermüll.

Entsorgung flüssiger Abfälle

Entsorgung flüssiger Abfälle aus Industrieanlagen (Lackieranlagen, Filteranlagen, Galvanikbecken u.ä.)

IBC-Behälter

Bereitstellung von geprüften IBC Behältern für pastöse Sonderabfälle, festen und flüssigen Sondermüll.

Sondermülltransport

Sondermülltransport mit GGVS zugelassenen LKW.

Sortierung Sonderabfälle

Sortierleistungen von Sonderabfällen.

Beratung und Schulung

Beratung und Schulung – zu den Themen: Sonderabfälle, hinsichtlich Gefahrstoffrecht, Wasserhaushaltsgesetz (WHG) und der Verordnung brennbarer Flüssigkeiten (VBF).

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und erhalten Sie ein unverbindliches Angebot.

Weitere Entsorgung-Leistungen